Gutachterix – dein Kfz-Gutachter
in Rosenheim

Wer die Stadt Rosenheim nicht kennt, kennt dennoch meist ihr Rathaus. Das nämlich dient in der Serie „Die Rosenheim Cops“ als Polizeirevier. Ebenso wie in der Serie trifft auch in Rosenheim bayerische Kultur auf erfrischende Weltoffenheit. Und bei Autogutachten hilft zuverlässig Gutachterix.

Die Region Rosenheim gilt als eine der beliebtesten Zuzugsregionen Bayerns. Laut der lokalen Tageszeitung waren es 2019 schon fast 265.000 Einwohner im Landkreis Rosenheim. Knapp 10.000 sollen laut Prognosen bis 2030 dazu kommen. Und es brummt auch auf den Straßen: Im noch größeren Zuständigkeitsgebiet der örtlichen Polizei sind über 1,2 Millionen Fahrzeuge zugelassen. Nicht nur, weil in und um Rosenheim viel gependelt wird – schließlich liegt die Stadt verkehrsgünstig an der A8 München-Salzburg und der A93 Rosenheim/Inntal-Brenner –, es ist auch der Tourismus in Rosenheim, der „weißblauen Bilderbuchstadt“, der boomt.

Gutachterix:
dein Sachverständigenbüro in Rosenheim

Gutachterix: dein Sachverständigenbüro in Rosenheim

Leben und arbeiten, wo andere Urlaub machen: Mit diesem Slogan wirbt die Stadt Rosenheim für sich. Knapp 64.000 Einwohner hat die Stadt selbst, Tendenz, wie gesagt, steigend.

Rein statistisch sind die Rosenheimer verhältnismäßig umsichtige Autofahrer. Doch die Schäden auch bei kleineren Unfällen sind nicht ohne, gerade, weil es den Rosenheimern und Rosenheimerinnen wirtschaftlich gut geht und geländetaugliche Autos – auch als Statussymbol – beliebt sind. In ganz Deutschland waren übrigens schon 2019 rund 3,1 Millionen SUVs zugelassen, das sind 6,7 Prozent aller bundesweit zugelassenen Autos. Die positive Folge: Bei Unfällen werden Menschen immer seltener verletzt. Die negative: Wenn es kracht, dann wird es recht teuer. Glas und Scheinwerfer stehen auf der Reparaturliste weit oben – und mehr als jeder dritte Schaden ist ein Haftpflicht-Sachschaden. Kein Wunder, dass die Versicherungen gerne die Kosten drücken wollen. Behalte das im Hinterkopf, wenn du in Rosenheim unverschuldet in einen Unfall gerätst.

Auch, wenn dich der Unfallgegner und seine Versicherung davon überzeugen wollen, dass dein Fahrzeug, egal ob Familienwagen oder Sportflitzer, nur eine kleine Schramme abbekommen habe, solltest du dein Recht in Anspruch nehmen. Das besagt nämlich, dass du dir einen unabhängigen Sachverständigen bestellen kannst, der dir ein Unfallgutachten erstellt. Dies gilt übrigens auch, wenn die Versicherung schon ein eigenes Gutachten in die Wege geleitet haben sollte.

Die Vorteile eines Gutachtens, das direkt in Rosenheim erstellt werden kann, sind zahlreich. Nicht nur, dass die Reparaturkosten genau ermittelt werden, auch Streitigkeiten darüber hinaus können so schnell beigelegt werden. Denn dein Gutachten von Gutachterix in Rosenheim legt auch die Schadensursache nahe, dokumentiert die Wertminderung deines Fahrzeugs und treibt somit eine zügige und korrekte Schadenregulierung voran. Die Kosten liegen dabei beim Unfallverursacher und müssen von dessen Versicherung auch anerkannt werden.

Fragen zum Thema Unfallgutachten?

Du benötigst einen unabhängigen Sachverständigen in München oder Umgebung? Du hast Fragen Zum Inhalt oder zum Ablauf eines Kfz Gutachtens? Nimm gerne Kontakt zu uns auf. Gutachterix kümmert sich sofort um dein Anliegen – auch am Wochenende!

Umfassende Leistungen – dein Sachverständigenbüro in Rosenheim

Als qualifizierter Kfz-Gutachter aus Rosenheim bietet Gutachterix im Umkreis von rund 50 Kilometern sämtliche Leistungen der Fahrzeugbegutachtung und Fahrzeugbewertung:

Unfallgutachten

Vermeintliche Parkrempler können üble Schäden nach sich ziehen. Deswegen ist es immer eine gute Idee, dass du dich nach einem Unfall in Rosenheim vertrauensvoll an die Sachverständigen von Gutachterix wendest. Denn nur so kann die Schadenhöhe genau beziffert werden. Wie gesagt: Einen Gutachter selbst zu beauftragen, steht dir als Unfallgeschädigter oder Unfallgeschädigte schon ab einem Schaden von 750 Euro zu.

Beweissicherung

Ein Gutachten von Gutachterix in Rosenheim ist immer auch ein handfester Beweis: Sei es beim Kauf oder Verkauf eines Fahrzeugs oder eben nach einem Unfall. Nur ein Sachverständiger wird den Zustand deines Autos, Motorrads oder Anhängers ausführlich dokumentieren und dafür sorgen, dass die dir zustehenden Schadenansprüche auch in voller Höhe gezahlt werden. Genau das ist der Grund für diese Rechtssicherheit für Unfallgeschädigte.

Kostenvoranschlag/Kurzgutachten

Kleiner Schaden oder großer Schaden? Das ist meist nicht auf einen Blick ersichtlich und auch die Rechtslage ist nicht ganz einfach, wenn es um den Begriff der sogenannten „Bagatellschäden“ geht. Gerade deswegen drängen viele Versicherungen darauf, dass du keinen Gutachter beauftragst und lediglich einen Kostenvoranschlag bei einer Werkstatt einholst. Das jedoch kann nach hinten losgehen, zum Beispiel, weil die Wertminderung des Fahrzeugs nicht beachtet wird. Daher bietet Gutachterix in Rosenheim ein Kurzgutachten an: Weniger umfangreich, dennoch weitaus weitsichtiger als ein reiner Kostenvoranschlag.

Reparaturbestätigung

Lass die Reparatur an deinem Fahrzeug sicherheitshalber von einem Gutachter überprüfen. Zum einen ist so sichergestellt, dass alle Schäden bestmöglich beseitigt sind, zum anderen ist zum Beispiel die Dauer von Bedeutung, die dein Auto in der Werkstatt war. Stichwort: Nutzungsausfall. Auch die Kosten einer Reparaturbestätigung liegen bei einem unverschuldeten Unfall beim Unfallgegner, beziehungsweise seiner Versicherung.

Wertgutachten inklusive Ermittlung Wertminderung /Restwert

Spätestens bei der Frage, ob sich die Reparatur deines Fahrzeugs noch lohnt, also ob ein wirtschaftlicher Totalschaden vorliegt, ist ein unabhängiges Wertgutachten unerlässlich. Auch, da sich Versicherungen auf den Restwert eines Autos beziehen, wenn es um Ausgleichszahlungen geht, ist ein Wertgutachten von großem Vorteil. Gutachterix blickt nicht auf Restwertbörsen, sondern setzt den Wiederbeschaffungswert deines Fahrzeugs an.

Qualifizierte Unfallgutachten in Rosenheim

Wer zwischen Chiemsee und Wendelstein unterwegs ist, sollte die traumhafte Landschaft genießen, statt sich Gedanken rund um einen Schadensfall machen zu müssen. Die Landschaft hat übrigens eine faszinierende Geschichte, ist sie doch durch die letzte Eiszeit geprägt, die vor 10.000 Jahren endete. Rosenheim liegt heute also auf dem Grund eines ehemaligen Gletschersees, dem Rosenheimer Becken.

Gutachterix in Rosenheim betrachtet es als seine Aufgabe, dafür zu sorgen, dass die einzigen Verkehrsprobleme, um dich sich heute Hilfesuchende in und um Rosenheim kümmern müssen, die sind, die alle Rosenheimer haben: Stau in der Rush-Hour und die Suche nach einem Parkplatz.

Wie überall in Deutschland sind Hauptunfallursachen kleine Unaufmerksamkeiten – wie Fehler beim Abbiegen, Wenden, Rückwärtsfahren, Ein- und Anfahren. Mit diesen sollten sich Versicherungen herumschlagen, nicht jene, die in einen fremdverschuldeten Unfall geraten.

Darüber hinaus ist ein Gutachten von Gutachterix in Rosenheim auch in jedem Fall eine gute Wahl, wenn du planst, ein Auto zu kaufen oder zu verkaufen, um schon von vornherein Streitigkeiten auszuschließen. Du kannst dich darauf verlassen, dass die Rosenheimer Sachverständigen für Kfz-Gutachten umfassend und neutral alle Kosten ermitteln und die Beweise für dich sichern.

Mache jetzt deine Ansprüche fundiert geltend!

Rosenheim: Einkaufsstadt im Freizeitparadies

Rosenheim: Einkaufsstadt im Freizeitparadies

Die Region rund um den Chiemsee ist ein Mekka für Bergsportfans – und Rosenheim ist ihr Herz. Geshoppt wird auf der Einkaufsstraße ausgehend vom Mittertor, dem einzigen erhaltenen von ehemals fünf Stadttoren von Rosenheim. An das Mittertor schließt sich direkt der Max-Josefs-Platz an, ein historischer Marktplatz eingegrenzt von schönen alten Fassaden aus dem 17. Jahrhundert. Die heute lebendige Fußgängerzone mit vielen schicken Restaurants, aber auch urigen Wirtshäusern und Cafés sowie einem auch bei den Einheimischen beliebten Würstlstand mitten auf dem Max-Josefs-Platz ist immer für eine kleine Pause während des Einkaufsbummels gut. Kulturliebhaber besuchen im Kultur- und Kongresszentrum der Stadt Veranstaltungen vom Musical bis zu Vorträgen, im „Lokschuppen“ gastieren internationale Ausstellungen, die einen mal in die Welt der Dinosaurier, mal in fremde Kulturen vom anderen Ende der Welt eintauchen lassen. Gemeinsam mit Rosenheimern und Rosenheimerinnen anstoßen sollte man entweder in einem der Biergärten der Stadt oder auf dem Rosenheimer Herbstfest, einem der größten Volksfeste Bayerns.

Wer fußläufig ins Grüne will, wird von Rosenheim nicht enttäuscht: Eingebettet zwischen den Flüssen Mangfall und Inn gibt es in Rosenheim viele schöne Ecken, um ein bisschen abzuschalten. Ein Besuch der weitläufigen Parkanlage seitens der Mangfall, entstanden zur Landesgartenschau 2010, ist auf jeden Fall zu empfehlen. Nur wenige Kilometer hinter der Stadtgrenze und Richtung nördlichem Alpenrand finden dann Wanderer und Freizeitsportler ihr großes Glück: Neben dem Simssee und dem Chiemsee gibt es rund um Rosenheim zahlreiche Bademöglichkeiten und von der Hochries oder der Kampenwand hat man einen fantastischen Blick in die ganze Region.

Der Wendelstein bietet an wolkenfreien Tagen sogar einen Blick ins gesamte bayerische Voralpenland und gilt nicht umsonst als eines der schönsten Ausflugsziele zwischen München und Salzburg. Es geht entweder mit der Zahnrad- oder Seilbahn nach oben, wo Wanderwege, die Wendelsteinhöhle und ein ganzes Skigebiet auf die Ausflügler warten. Mit dem Auto ist man von Rosenheim aus in rund 30 Minuten an den Talstationen.